Zum Hauptinhalt springen

Außerirdisch gut ausgebildet

Eine Ausbildung in einem von rund 330 Ausbildungsberufen bietet die einmalige Kombination aus Berufspraxis im Betrieb und theoretischem Wissen, das in der Berufsschule vermittelt wird. Die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind erstklassig.

 
Berufe zappen

 Ausbildungsbotschafter

Berufe zappen - die Vielfalt der Berufsausbildung entdecken

Rund 330 Berufe warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Einen Einblick bieten unsere Videos: Auszubildende aus unterschiedlichen Branchen berichten von ihrer Ausbildung.

 

Sie zeigen, was dich erwartet, welche Karrieremöglichkeiten es gibt und warum genau diese Ausbildung die richtige sein könnte! Unsere Mediathek bietet auch die Möglichkeit, Videos herunterzuladen.

 


  • Handwerk
  • Energie - Umwelt - Grüne Berufe
  • Gestalterische Berufe
  • Handel und kaufmännische Berufe
  • Industrie
  • Service & Dienstleistungen
  • Technik / Naturwissenschaften
  • Soziale Berufe

News & Presse

- Presse

Preisverleihung des ersten Schulwettbewerbs „Bildungspartnerschaften digital“

Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Katrin Schütz, zeichnete heute (25. Februar) im Rahmen einer digitalen Preisverleihung zum Wettbewerb „Bildungspartnerschaften digital“ 30 Schulen aus. Zudem wird eine Schule mit…

Weiterlesen

- Presse

Jugendliche mit Förderbedarf trotz Corona in Ausbildung gebracht: mit Praktika und individueller Begleitung zum Ziel

Die Ministerinnen für Kultus, Jugend und Sport, Dr. Susanne Eisenmann, und Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, zogen heute (15. Februar) gemeinsam ein positives Fazit des Bildungsgangs Ausbildungsvorbereitung dual…

Weiterlesen

- News

Aktuelle Monitoring-Ergebnisse zum Stichtag September 2020 bestätigen die erfolgreiche Arbeit der Kümmerinnen und Kümmerer in Baden-Württemberg

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg fördert im Rahmen des Programms "Integration durch Ausbildung – Perspektiven für Zugewanderte" (Kümmerer-Programm) seit Januar 2016 flächendeckend im Land rund 50 regionale…

Weiterlesen

Wissen und Können sichern den Wohlstand des Landes

In Baden-Württemberg soll jede und jeder die Möglichkeit haben, eine Ausbildung zu machen, sich im Berufsleben weiterzubilden und am Arbeitsmarkt teilzuhaben. Mit modernen Ausbildungsplätzen, innovativen Weiterbildungsmöglichkeiten und gezielter Unterstützung von Arbeitssuchenden sichert die Landesregierung die Zukunft der Menschen und der Wirtschaft im Land. Der Film gibt einen Überblick über die Förderung des Wirtschaftsministeriums im Bereich Ausbildung- und Weiterbildung sowie Beschäftigungsförderung.

Mach ne Ausbildung- Außerirdisch gut ausgebildet

Unser Videoclip

Initiative Ausbildungsbotschafter

Ausbildungsbotschafter sind Auszubildende, die an Schulen über ihre Ausbildung berichten.

Schülerinnen und Schüler können sich aus erster Hand über Ausbildungsberufe informieren. Die Ausbildungsbotschafter kommen auch gerne an Ihre Schule.

Mehr erfahren
Koordinatoren
Ausbildungsbotschafter Login

Übergang Schule-Beruf BW

Mehr Jugendlichen den direkten Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf zu ermöglichen, schwächere Jugendliche bei diesem Übergang so gut wie möglich zu unterstützen und den Übergangsbereich zu reduzieren und zu optimieren - das hat sich das Ausbildungsbündnis in Baden-Württemberg zum Ziel gesetzt. Es hat hierfür am 4. November 2013 das Eckpunktepapier zur Neugestaltung des Übergangs Schule - Beruf in Baden-Württemberg verabschiedet.

Mehr erfahren

Ausbildungsbündnis Baden-Württemberg

Im Ausbildungsbündnis Baden-Württemberg haben sich das Land, die Kammern und Verbände der Wirtschaft, die Gewerkschaften, die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit und die kommunalen Landesverbände zusammengeschlossen, um die berufliche Ausbildung zu stärken.